Über den Verein Imagine Nord Süd Die Situation im Senegal Verwirklichung unserer Projekte: Hilfe zur Selbshilfe So können Sie mithelfen Die Presse über IMAGINE Nord Süd e.V. Seiten von anderen Hilfsorganisationen Alles was Recht ist
 
 
Handi Imagine
 
Tel.: 07633 - 15695
 
 

   Behindertenverein „Handi Imagine junior“
 Statut: eingetragener gemeinnütziger Verein mit 48 Mitgliedern
  Ziele: 1. Förderung von Erziehung, Ausbildung, Gesundheit,      Sport und soziale Aktion für die Gemeinschaft
     2. Beitrag zur Entwicklung des Landes in verschiedenen        Bereichen (Landwirtschaft, Viehzucht, Umwelt...)
 Gründung: Aufgrund intensiver Gespräche mit unserem      Auslandsbeauftragten Mamadou Wilane, der unsere      Hilfssendung 2005 betreute, wurde der Verein im Mai 2007      gegründet.
 Hauptaktivität des Vereins: bis jetzt: Sport, vor allem      Basketball. Der Verein hat eine Gruppe, die im Rahmen der      senegalesischen Organisation „Handi-Sport“ intensiv      Basketball trainiert. Als Zuschauer bei ihrem Training waren      wir sehr beeindruckt.

   Lebenssituation der Mitglieder:
Wie die meisten Behinderten im Senegal, sind die Vereins-mitglieder fast alle auf Betteln angewiesen, um zu überleben. Sie haben fast oder gar keine Schulbildung, aber den Willen, alles zu tun, um ihre Kondition zu verbessern.

   Hoffnungen
 Ausbildung: Alphabetisation, Informatik, Ausbildung zu      verschiedenen Berufen. Mehrere Frauen haben sich zur      Schneider(innen)-Ausbildung angemeldet, konnten aber aus      Raum- und Ausstattungsgründen bis jetzt nicht teilnehmen.

Unser „Zentrum Imagine“ soll behindertengerecht ausgestattet werden, sodass alle Kurse und Aktivitäten auch für Behinderte zugänglich sind.

  Arbeit: Einige Mitglieder haben sich selbständig gemacht und       versuchen mit kleinen Aktivitäten ihren Lebensunterhalt zu       verdienen. Sie hoffen auf Unterstützung, um ganz von ihrer       Arbeit leben zu können.
 Unterstützung bei Sportunternehmen: (finanziell oder durch       Material zB. Sport - Rollstühle)

  Großes Projekt: Hühnerfarm
      Die Vereinsleitung stellte uns ihr Projekt einer Hühnerfarm vor,       von dem sie sich Arbeitsmöglichkeit für 10 -20 Behinderte und       Einkommen für den Verein erhofft.

Für die Unterstützung des Projektes spricht:
die reelle Bedürftigkeit der Mitglieder,
ihre große Motivation
Wille und Ausdauer, die sie in ihren bisherigen Aktivitäten bewiesen haben.
Um den Mangel an Erfahrung in der Hühnerzucht zu kompensieren, muss fachliche Beratung bei der Projektbegleitung mit einbezogen werden.

Wir hoffen, dieses Projekt sehr bald ganz in der Nähe unseres Bildungs- und Ausbildungszentrumsverwirklichen zu können.

Der Verein Handi-Imagine junior ist ein wichtiger Partner für uns, denn der Wille zur Selbsthilfe und der Wunsch, für die Gemeinschaft mitzuwirken, sind die besten Voraussetzungen für den Erfolg der Imagine-Projekte.
 
Hofmattenweg 10
79238 Ehrenkirchen
Bitte auf die
bilder klicken